Outlook.com: Neue Alias-Adressen stehen bereit, so sicherst du dir deine

19. April 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Ich hatte hier neulich darüber berichtet, dass Microsoft für seinen Maildienst Outlook.com neue Alias-Adressen anbieten wird, denn das Unternehmen aus Redmond hat 32 Länder-Domains für seine Benutzer besorgt, damit wir hierzulande zum Beispiel Outlook.de statt Outlook.com nutzen können. Mittlerweile stehen die neuen Adressen zur Verfügung und ich zeige euch kurz, wo es diese zu holen gibt.

Outlook

In eurer Microsoft-Kontoübersicht findet ihr eine Übersicht zu euren Aliasen und die Möglichkeit, neue hinzuzufügen. Hier findet ihr nun neben outlook.com, hotmail.com, hotmail.de und live.de auch die deutsche Top-Level-Domain Outlook.de vor. Jedes Konto kann bis zu 10 Aliase besitzen, wobei man sich mit jedem Alias an allen Geräten und bei allen Diensten anmelden kann, die das Microsoft-Konto verwenden. Eure Aliase verwenden dasselbe Kennwort, und du kannst mit jedem Alias E-Mails senden und empfangen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25464 Artikel geschrieben.