Outlook.com erhält IMAP-Support

12. September 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Liebe Freunde, ihr dürft euch freuen – die Hölle friert nämlich gerade zu. Microsoft hat gerade den Support von IMAP für Outlook.com bekannt gegeben. Microsofts Maildienst haben wir hier im Blog bereits ausführlich vorgestellt. Er erhielt von uns sehr gute Noten, wenn auch zum Zeitpunkt des Tests kein IMAP-Support vorhanden war.

outlook

Neben Exchange ActiveSync, welches für Windows Phone, iOS und Android-Geräte nutzbar ist (Windows 8 Mail und Outlook 2013 natürlich auch), unterstützt der Maildienst aus Redmond nun auch IMAP und somit lassen sich alle Mails aus Outlook.com Clients abfragen, die das IMAP-Protokoll unterstützen.

Meine Meinung: Endlich! Das wird Microsofts Maildienst einen weiteren Schub nach vorne verpassen.

Hier einmal die Zugangsdaten für Outlook.com IMAP:

  • Incoming IMAP
    • Server: imap-mail.outlook.com
    • Server port: 993
    • Encryption: SSL
  • Outgoing SMTP
    • Server: smtp-mail.outlook.com
    • Server port: 587
    • Encryption:  TLS

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: microsoft |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25423 Artikel geschrieben.