Opera Mini für das iPhone

13. April 2010 Kategorie: Apple, Internet, Mobile, geschrieben von:

Während Opera auf normalen Computern nicht in der Champions League mitspielt, wendet sich das Blatt auf mobilen Geräten zugunsten des norwegischen Browsers. Ich selber nutze schon ausschließlich Opera Mini auf meinem Android-Smartphone. Nun darf sich auch dass Heer der iPhone-Besitzer freuen. Opera Mini wurde in der vergangenen Nacht im App-Store von Apple zugelassen. Doch nicht nur auf dem iPhone kann man Opera nutzen, auch der iPod Touch und das iPad werden logischerweise unterstützt.

Ich selber kann natürlich nichts zu Safari auf dem iPhone sagen, da ich ein absoluter iPhone-Verweigerer bin. Vielleicht kann ja mal einer von euch in den Kommentaren mitteilen, ob Opera auf dem iPhone / iPod Touch / iPad mehr als eine Alternative zu Safari ist. Vielen Dank an Frank für die News via Kontaktformular!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25474 Artikel geschrieben.