Open Source-Software holt WhatsApp Web auf den Rechner

22. Juni 2015 Kategorie: Apple, Linux, Windows, geschrieben von: caschy

Seit dem Auftauchen von WhatsApp Web hat sich einiges in Sachen der Clients getan. Zahlreiche Wrapper für diverse Betriebssysteme haben seitdem das Licht der Welt erblickt, über einige haben wir in der Vergangenheit bereits berichtet. Bislang ist es nicht direkt möglich, iOS mit WhatsApp Web zu verheiraten und auch WhatsApp Desktop umschifft dies nicht.

Bildschirmfoto 2015-06-22 um 13.13.53

Stattdessen wird hier wieder auf einen Wrapper gesetzt, der die reine Webseite ummantelt und diese als Programm auf den Rechner holt. Funktionell will man hier einen draufsetzen, so gibt es native Unterstützung für die Anzeige bei neu eingehenden WhatsApp-Nachrichten.

Bildschirmfoto 2015-06-22 um 13.13.29

Kommt eine Nachricht rein, so wird einmal ein Symbol über die Anzahl der ungelesenen Nachrichten eingeblendet, zudem eine Information über die Mitteilungszentrale des Systems ausgespielt. In den Einstellungen der Software, dessen Quellcode hier eingesehen werden kann, gibt es noch Optionen zu finden, so lassen sich Links in neuen Browserfenstern öffnen oder im Falle von OS X ist einstellbar, ob die App als Dock- oder Menübar-App laufen soll.

Bildschirmfoto 2015-06-22 um 13.13.25

WhatsApp for Desktop funktioniert unter Windows, Linux und OS X und ist von @Aluxian. Er zeichnet sich auch für die Umsetzung des Facebook Messengers auf dem Desktop verantwortlich. Solltet ihr also schon einen Wrapper für WhatsApp Web einsetzen und nicht so zufrieden sein, dann schaut euch die hier vorgestellte Variante doch einmal ruhig an.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.