Open Live Writer: Windows Live Writer wird Open Source!

9. Dezember 2015 Kategorie: Windows, WordPress, geschrieben von: caschy

windows 10Als ich meine ersten Schritte mit dem Blogging machte, da hatte ich auch immer mal wieder den Windows Live Writer in der Mache, Microsofts Tool zum Befüllen von Blogs. Ich liebte die Software wirklich – doch irgendwann wechselte ich nicht nur das Betriebssystem, sondern auch komplett in das reine Backend von WordPress. Ich höre dennoch immer wieder Menschen, die den Windows Live Writer mögen und die die Einstellung der Entwicklung nicht nachvollziehen können. Nun wird ein altes Gerücht zur Wahrheit, der Windows Live Writer wird zu Open Source!

Bildschirmfoto 2015-12-09 um 18.05.59

Als Fork hört der Spaß auf den Namen Open Live Writer. Momentan ist es so, dass man einige Funktionen rausreißen musste, beispielsweise die Rechtschreibprüfung. Ladet euch den Spaß runter, probiert es aus, macht mit. Alle Infos auch im Blog von Scott Hanselman.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24540 Artikel geschrieben.