OnlineTvRecorder.com wurde gehackt

6. März 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von:

Sicherlich kennen einige von euch den Dienst OnlineTvRecorder.com. Hier kann man sich anmelden und entweder ein Gratis- oder ein Bezahlangebot wahrnehmen. TV-Sendungen lassen sich online zur Aufnahme vormerken und dann später auf eure Festplatte herunterladen. Nun musste man sich eingestehen, dass man gehackt wurde. In einer E-Mail an Kunden gab man bekannt, dass man im Februar Opfer eines Hacks wurde, die offene Tür sei aber gefunden und geschlossen worden.

Fotolia_60505744_S_copyright

Konkrete Informationen verrät man in der E-Mail nicht, man gibt seinen Nutzern lediglich mit auf den Weg, dass diese ihr Passwort ändern sollten. Inwiefern die Passwörter verschlüsselt waren, geht aus der Mail nicht hervor, so gibt man als weiteren Tipp mit, dass man bei Verwendung der identischen Kombination aus Mail-Adresse und Passwort bei anderen Diensten auch dort das Passwort ändern solle. Bankdaten, Kreditkartendaten, Einzahlungen seien nicht betroffen, wie man abschließend mitteilt. (danke Torsten & Oliver)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25419 Artikel geschrieben.