OnePlus One: 5,5 Zoll CyanogenMod Smartphone ab 269 Euro

23. April 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Heute wurde das lang erwartete OnePlus One vorgestellt. Schon im Vorfeld wurde nicht mit Seitenhieben an die großen Hersteller gespart, auch der Preis wurde von OnePlus in den Fokus gerückt. Aber man kennt das, oft kommt dann nur heiße Luft. In diesem Fall konnte OnePlus allerdings tatsächlich ein Gerät präsentieren, das die großen Hersteller erst einmal schlucken lassen dürfte. Das OnePlus One kommt mit einer starken Ausstattung und zu einem absoluten Hammerpreis – auch nach Deutschland.

OnePlusOne_01

Hier die nackten Spezifikationen des OnePlus One:

  • 5,5 Zoll FullHD IPS-Display
  • Qualcomm Snapdragon 801 (2,5 GHz, Quad-Core)
  • 3 GB RAM
  • 16/64 GB interner Speicher
  • 13 MP Kamera hinten
  • 5 MP Kamera vorne
  • 3.100mAh Akku
  • CyanogenMod 11S
  • 2G/3G/4G
  • 152,9mm x 75,9mm x 8,9mm

Und nun die Besonderheiten, die das OnePlus One zu bieten hat. So sind zum Beispiel Stereo-Lautsprecher von JBL verbaut. Nach Aussagen von OnePlus ist die 13 Megapixel-Kamera, die mit 6 Linsen und f/2.0 Blende ausgestattet ist, die beste, die auf dem Markt erhältlich ist. Außerdem ist das OnePlus One mit 162 Gramm das leichteste 5,5 Zoll Gerät.

Als Betriebssystem kommt beim OnePlus One CyanogenMod 11S zum Einsatz, das war ja aber bereits bekannt. Hier finden sich Personalisierungs-Optionen mit Themes und Wallpapern, um seinen eigenen Style auf das Smartphone zu bringen.

Aber kommen wir zum interessantesten Punkt. Preis und Verfügbarkeit. Ab dem 25. April verfügbar sein. Der deutsche Preis beträgt 269 Euro für die 16 GB Version, für die 64 GB Version werden 299 Euro fällig. Wenn das keine Ansage ist. In Deutschland werden die Geräte übrigens aus europäischen Lagern versendet, man muss sich also keine Gedanken über Zoll und Einfuhr machen. Großartig!

Wer von Euch wird bei dem Gerät denn zuschlagen? Ich bin wirklich gespannt, ob das OnePlus One ein Verkaufsschlager wird, das Preis-/Leistungs-Verhältnis dürfte aktuell schwer zu überbieten sein. Oder sind Euch 5,5 Zoll dann doch zu groß?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: OnePlus |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9387 Artikel geschrieben.