OneDrive in der Android-Beta jetzt mit „Scan“-Feature

11. März 2016 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

artikel_onedriveMicrosoft bindet in seinem neuesten Beta-Update für den Cloud-Service OneDrive ein neues Feature zum „Scannen“ von Dokumenten an. Damit ist aber nicht gemeint, dass in der Tat ein bürotauglicher Scanner losrattert, sondern dass ihr ein Foto von einem Textdokument anfertigen könnt, um es anschließend bei OneDrive direkt als PDF-Datei hochzuladen. Das soll die Verwaltung von als Bildern angelegten Texten erleichtern. In der Tat kann ich mir da ein paar nützliche Anwendungsgebiete vorstellen. Microsoft verteilt das Update derzeit an Nutzer der OneDrive-Beta für Android (Link zur Teilnahme weiter unten).

Erreichbar ist die neue Funktion in der aktuellen OneDrive-Beta für Android dann via Klick auf das orangene Symbol für „+“ in der rechten, unteren Bildschirmecke. Betitelt ist die Option schlichtweg „Scan“, auch wenn es sich eben natürlich streng genommen eigentlich nicht um einen Scan, sondern eben um eine Abfotografie handelt.

onedrive

Praktisch ist die Funktion sicherlich, wenn man beispielsweise einen Zettel mit viel Text abfotografieren möchte, ohne dass das Bild direkt im Galerie-Wirrwarr zwischen Urlaubsfotos untergeht. Dass der „Scan“ dann direkt nach dem Knipsen in die Cloud wandert, spart Zeit. Wie gesagt, wer jedoch an der Beta teilnimmt und die Funktion noch nicht erspäht: Abwarten, sie solle laut Microsoft bald für alle Nutzer sichtbar sein.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1959 Artikel geschrieben.