-Anzeige-

OneDrive: Erste Blicke auf die Universal-App

29. März 2016 Kategorie: Software & Co, Windows, Windows Phone, geschrieben von: André Westphal

artikel_onedriveIch hatte ja bereits darüber gebloggt, dass Microsoft plant die Sicherung bestimmter Einstellungen und Dateien über OneDrive in Windows 10 mit dem Redstone-Update fester einzubinden. Jetzt sind Hinweise darauf aufgetaucht, dass Microsoft zeitgleich auch eine Universal App für Windows 10 auf PCs plane. Bei MSPowerUser hat man die Anwendung bereits in die Finger bekommen und einige Eindrücke gepostet. Über die App lassen sich beispielsweise mehrere Konten verwalten, beispielsweise auch berufliche Zugänge, Dateien via Cortana suchen und natürlich Inhalte hochladen und sortieren – etwa nach Namen, Dateigröße oder Upload-Datum.

Wann Microsoft OneDrive aber letzten Endes tatsächlich als Universal-App veröffentlichen wird, ist noch offen. Eventuell gibt es auf der Build 2016 diese Woche noch weitere Informationen zum möglichen Upgrade der App. Die durchgesickerte Version soll jedenfalls sehr an die mobile Variante erinnern.

onedrive windows 10 redstone

Warten wir also mal ab, ob Microsoft OneDrive noch vor der Veröffentlichung des Redstone-Updates ummodelt oder die Universal App zeitgleich an den Start geht. Beispielsweise munkelt man auch, dass die Platzhalter zurückkehren sollen. Dabei handelte es sich um Thumbnails für in der Cloud befindliche Dateien, die auch lokal am PC angezeigt wurden. Ein Klick auf das Vorschaubild erlaubte dann den Download. Das war eine praktische Sache, da man so einfach den Überblick über alle Dateien im OneDrive-Speicher hatte ohne sie alle auch auf dem PC zu speichern. Microsoft strich die Funktion jedoch, da einige User verwirrt waren, wenn Dateien zwar angezeigt, aber lokal nicht vorhanden waren. Nun steht eventuell die Rückkehr an.

Wie gesagt, vielleicht erfahren wir ja auf der Build 2016 mehr zu OneDrive, den Platzhaltern und der Universal-App für Windows 10.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1566 Artikel geschrieben.