Offiziell: Microsoft Lumia löst Nokia Lumia ab

24. Oktober 2014 Kategorie: Windows, geschrieben von:

greenimage3

Erst Gerücht, nun bestätigt: nach dem Aufkauf des Firmenteils Nokia Devices & Services durch Microsoft wird das fast schon lieb gewonnene Nokia Lumia der Vergangenheit angehören. In den kommenden Wochen und Monaten will man seitens Microsoft alles von Nokia Lumia auf Microsoft Lumia umstellen. In einem Interview mit Tuula Rytilä (Senior Vice President of Marketing for Phones bei Microsoft) heißt es, dass man bald damit rechnen könne, das erste „richtige“ Microsoft Lumia-Smartphone zu sehen. Dennoch wird Microsoft weiterhin die aktuellen Geräte vertreiben, die noch auf dem Markt sind. Aber: Nokia ist als Geräte-Hersteller nicht weg vom Fenster, wie es weiter im Interview heißt. Man wird weiterhin Nokia-Geräte von Microsoft sehen, diese aber im Low-End-Bereich – das Nokia 130 wäre dabei als Beispiel genannt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.