Nuki: App-Update bringt Smart Action Center und verbesserten Auto Unlock

17. Mai 2017 Kategorie: Android, iOS, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die App für das Nuki Smart Lock hat wieder einmal ein feines Update erhalten. Es steht sowohl für iOS als auch für Android zur Verfügung und bringt das neue Smart Action Center. Über dieses kann man nicht nur den verbesserten Auto-Unlock aktivieren oder deaktivieren, sondern neu auch Smart Notifications und Smart Warnings aktivieren oder deaktivieren. Dieses Feature kann ohne aktivierten Auto Unlock genutzt werden, erfordert aber ebenfalls den permanenten Zugriff auf den Standort.

Smart Warnings und Smart Notifications sind sehr ähnlich. So werdet Ihr gewarnt, wenn Ihr Euch vom Schloss entfernt, aber nicht abgeschlossen ist. Oder eben darüber informiert, wenn Ihr Euch dem Schloss nähert. Über diese Benachrichtigung lässt sich das Schloss dann auch schnell aufsperren, so wie es sich bei der Warnung schnell zusperren lässt.

Außerdem kann man in Version 1.5.0 der Nuki-App nun auch laufende Auto Unlocks sehen, wenn man auf ein Schloss tippt und diese gegebenenfalls abbrechen. Insgesamt wieder ein sehr nettes Update, schön auch zu sehen, dass Android und iOS die gleichen Features zum gleichen Zeitpunkt erhalten.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8886 Artikel geschrieben.