Nuance bringt Dragon Go: Spracherkennung für Android

11. Januar 2012 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Um euch vorab die Freude zu nehmen: die kostenlose Spracherkennungs-App von Nuance, welche auf den Namen Dragon Go hört, ist nicht in Deutschland verfügbar, beziehungsweise funktioniert diese nicht in deutscher Sprache. Die kostenlose App für Android sorgt dafür, dass man eine Art Siri-Klon auf dem Android-Smartphone hat. Die App hat derzeit keine wirklich feste Einbindung in das Android-System, sondern läuft in sich geschlossen. Innerhalb der App findet man verschiedene Reiter zu verschiedenen Diensten. Spricht man in das Smartphone, so kann man anhand der Reiter die Informationsquelle auswählen, die man gerade benötigt.

Zu finden sind zum Beispiel YouTube, Wikipedia, Google Maps & Co. Die Zahl der Dienste ist sehr, sehr groß. Die Alternative zu Dragon Go ist sicherlich Vlingo, diese wurden aber von Nuance gekauft – vielleicht baut man ja das beste aus beiden Welten zu einer tollen App für die Spracherkennung auf Android-Geräten zusammen, wer weiss. Wie die App funktioniert, zeigt das offizielle Video. Wenn ich mich so umschaue, dann scheint Spracherkennung ja das nächste dicke Ding zu werden. Ultrabooks, Smartphones, TV-Geräte….



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22915 Artikel geschrieben.