Now on Tap: Google mit neuen Funktionen

1. Juni 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

GoogleLogo150Ihr nutzt ein Android-Smartphone mit Android 6.0.x Marshmallow und seid Fan von Now on Tap? Wunderbar, denn nun kommt eine neue Funktion auf euch zu. Now on Tap analysiert nun auf Wunsch nicht mehr nur den Inhalt der gerade aktiven Seite, auch von euch markierter Text kann nun so analysiert weden. Einfach entsprechenden Text markieren und der lange Druck auf den Home-Button wirft bei aktiviertem Now on Tap nun ein Mehr an Informationen raus. Doch nicht nur bei aktiviertem Text funktioniert dies, auch Bilder werden durchsucht. Wie üblich funktioniert der Spaß nicht nur im Browser, Now on Tap ist überall nutzbar.

output_JXIfNa

Theoretisch könntet ihr den Spaß sogar in euren Google Fotos anwerfen, um so vielleicht Informationen zu Dingen zu finden, die eure Fotos zeigen. Besonders schräg: das Ganze funktioniert auch in dem Live-Bild eurer Kamera-App. Laut Google sind alle genannten Neuerungen überall dort live, wo man Now on Tap nutzen kann, lediglich die Wortdefinitionen sind lediglich in englischer Sprache nutzbar – Unterstützung für weitere Sprachen folgt in den nächsten Wochen. Mehr zu Google Now on Tap findet ihr in unserem Blog –  oder als Hilfedokument von Google.

output_Gdi6b2


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23907 Artikel geschrieben.