Nova Launcher 3.2: Update mit einem Hauch von Lollipop

22. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Der Nova Launcher für Android hat ein Update erfahren und wird auf die Version 3.2 aktualisiert, dabei bügeln die Entwickler nicht nur einiges an Fehlern glatt, sondern verpassen dem beliebten Android Launcher auch direkt einen süßen Lollipop-Beigeschmack.

montage

Auch wenn selbst Benutzer eines Nexus Smartphones noch auf die neue Android-Version warten müssen, lassen uns die Entwickler des Nova Launchers an Googles Lollipop lecken und bringen einige Features von Android 5.0 auf Smartphones mit Android 4.x. Der Launcher bringt Symbole und Animationen aus Android 5.0 mit und lässt so zumindest einen Hauch von Android auf eurem Smartphone aufkommen.

Der Changelog des Nova Launcher 3.2 umfasst genau genommen folgende Punkte:

– Ordner-Animationen aus Android 5.0 (Nova-Einstellungen -> Ordner ->Übergangsanimation)

– Bildlaufanzeige aus Android 5.0 (Nova-Einstellungen -> Desktop ->Bildlaufanzeige)

– Symbole aus Android 5.0 (Nova-Einstellungen -> Erscheinungsbild ->Symbolthema)

Der Entwickler betont, dass es kein Leichtes war, die Ordner-Animationen für alle Geräte mit Android 4.x bereitzustellen und dass er einigen an Tricks auffahren musste um diese Funktion nicht nur Benutzern von Android 4.3 bereitzustellen.

Wer sich also einen Hauch von Android 5.0 auf sein Android-Smartphone laden möchte, sollte einen Blick auf den neuen Nova Launcher 3.2 werfen.

Nova Launcher
Nova Launcher
Entwickler: TeslaCoil Software
Preis: Kostenlos
  • Nova Launcher Screenshot
  • Nova Launcher Screenshot
  • Nova Launcher Screenshot
  • Nova Launcher Screenshot
  • Nova Launcher Screenshot
  • Nova Launcher Screenshot
  • Nova Launcher Screenshot
  • Nova Launcher Screenshot
  • Nova Launcher Screenshot
  • Nova Launcher Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.