Nokia X2: Neues Android-Smartphone aus dem Hause Microsoft

24. Juni 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Es wurde viel spekuliert – nun ist es offiziell da: das Nokia X2, Microsofts zweite Smartphone-Generation mit Android als Unterbau. Für 129 Euro (deutscher Preis, inklusive Steuern) bringt das in mehreren bunten Farben zu beziehende Nokia X2 ein 4,3 Zoll großes WVGA-Display (800 × 480 Pixel, 217 ppi) und einen 1,2 GHz starken Dual-Core-Prozessor nebst 1 GB RAM mit.

Bildschirmfoto 2014-06-24 um 09.14.07

Das Nokia X2 ist als Dual SIM-Variante zu haben, wiegt 150 Gramm und hat die Maße 121,7 x 68,3 x 11,1 Millimeter (Höhe x Breite x Tiefe). Der 1800 mAh starke Akku soll dafür sorgen, dass mit dem Nokia X2 vier Stunden am Stück in einem mobilen Datennetzwerk gesurft werden kann. Die Kamera löst mit 5 Megapixeln auf, Videos können hier mit 30 Frames pro Sekunde aufgenommen werden.

Bildschirmfoto 2014-06-24 um 09.22.48

Wie immer lassen sich Android-Apps über den Nokia Store oder andere Dritt-Anbieter-Shops beziehen, ebenfalls sind die Microsoft-Dienste wie OneDrive und Skype fest verdrahtet. Navigiert wird im besten Falle mit den HERE Maps, die auch offline funktionieren, auch fehlt Nokias MixRadio nicht. Also: Mehr Display, mehr Kamera in der Neuauflage des Nokia X.

Das Nokia X2 wird voraussichtlich im zweiten Halbjahr bei uns in Deutschland starten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25430 Artikel geschrieben.