Nokia World 2011 in London

26. Oktober 2011 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von:

Ja wo issa denn? In London! 2000 Menschen werden die Nokia World 2011 in London besuchen, darunter auch Jürgen von Basicthinking und Oliver von mobiflip. Ach ja – ich auch. Nokia hat geladen. Finde ich gut, dass die Jungs & Mädels auch Unzufriedene wie mich einladen 😉 Ruhige (bzw. lange Pub-) Kugel schieben ist hier nicht, der Spaß geht hier schon früh morgens los! Irre.

Morgens soll die Keynote starten, danach kann man gleich ran an die Neuerungen, die ja eh irgendwie schon bekannt sind. Trotzdem sehr spannend – ich schrieb ja erst letztens meine Meinung zu Windows Phone 7.5 auf dem Markt. Also, hier im Blog isses ein wenig ruhiger, denn ich bin ja nicht da.

Übrigens: Mein Hotel ist 2 Fußminuten vom Tower und der Tower Bridge weg. Unter der Brücke gibt es zum Glück nen Kaffeeladen – hab erstmal vorhin die große Ladung genommen. Fish & Chips kannte ich nicht – sind aber „nur“ Fritten mit Backfisch – nix, was man als in Norddeutschland wohnender Mensch nicht auch kennen würde.

Aller Voraussicht nach bekomme ich morgen das Nokia 800 bzw. Nokia Lumia 800 zu sehen. Sieht ein wenig aus wie das N9, welches wirklich sexy ist – von der Hardware her. Bin gespannt, was Microsoft und Nokia da gezaubert haben – wichtig ist es für beide – sonst geht sie weiter – die mobile Talfahrt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.