Nokia Lumia 620 vorgestellt

5. Dezember 2012 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Und da zaubert Nokia das nächste Lumia aus dem Hut, konkret das Nokia Lumia 620. Es handelt sich dabei natürlich um ein Windows Phone, welches seinen Platz hinter den Highlight-Geräten Nokia Lumia 920 und dem Lumia 820 findet. Wie immer gibt es bei Nokia Unmengen an Farben zur Auswahl, eine Sache die mir bei anderen Herstellern wirklich fehlt – denn ich mag diese Auswahl.

Das Nokia Lumia 620 verfügt über ein 3.8 Zoll großes Display, welches mit 800 x 480 Pixeln auflöst. 512 MB RAM findet man vor nebst 8 GB internen Speicher. Im Gegensatz zu vielen anderen aktuellen Smartphones kann man den Speicher erweitern, Micro SD-Karten bis 64 Gigabyte Kapazität werden angenommen. Ebenfalls steht eine Kamera zur Verfügung, sie bietet eine Auflösung von 5 Megapixeln an und kann Videos bei 30 Frames pro Sekunde in 720p aufnehmen.

127 Gramm wiegt der bunte Vogel, welcher NFC, WLAN, Bluetooth 3.0 GPS/A-GPS, Glonass, Micro USB und einen 3.5er Klinkenanschluss mitbringt. Befeuert wird Windows Phone 8 von einem Qualcomm Smapdragon Dual Core-Prozessor mit 1 GHz. Das Nokia Lumia 620 wird ab dem ersten Quartal 2013 zu haben sein und liegt momentan bei um 249 Dollar. Ein günstiger Einstieg in die Welt von Windows Phone – so jedenfalls meine Meinung.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22103 Artikel geschrieben.