Nokia: Here Maps geht in Deutschland auf Kamerafahrt

10. Juni 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Nach Google (Google Streetview) und Microsoft (Bing Maps Streetside) fährt nun auch die Firma Nokia mit Kamerafahrzeugen durch die Lande und nimmt Straßenansichten auf. Wir alle erinnern uns noch an den „Street View-Skandal“, weil es eben Menschen gibt, die ihre Häuser verpixeln haben lassen. Zwar meiner Ansicht nach absolut lächerlich, aber so ticken einige Menschen in Blurmany eben. Microsoft selber hatte Streetside stillschweigend in Deutschland eingestellt, Nokia will es aber noch einmal wissen, schließlich will man das beste Kartenmaterial anbieten.

Bildschirmfoto 2014-06-10 um 21.06.40

Im Juni ist man – sofern alles glatt läuft – in Baden-Baden, Bamberg, Berlin, Freiburg, Ingolstadt, Karlsruhe, Nürnberg, Stuttgart und Ulm unterwegs, während man im Juli hier unterwegs ist: Baden-Baden, Berlin, Darmstadt, Frankfurt, Hanau, Kassel, Mainz, Mannheim, Offenbach am Main, Pforzheim, Reutlingen, Saarbrücken, Stuttgart, Tübingen und Wiesbaden.

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht hat sich natürlich auch bereits auf den Plan gerufen gefühlt und informiert die Bürger und Bürgerinnen umfassend über die Thematik, was ja nur legitim ist. Auch wird im Falle eines Widerspruch-Interesses die Vorgehensweise kommuniziert: „Darüber hinaus bietet das Unternehmen betroffenen Bürgern, die einer Veröffentlichung ihrer Hausfassade widersprechen oder sonstige Fragen und Beschwerden vortragen möchten, eine direkte Kontaktaufnahme in deutscher Sprache per E-Mail unter privacy@here.com oder per Briefpost, die an die Nokia Corporation, c/o Privacy, Karakaari 7, 02610, Espoo, Finnland, zu richten ist, an“.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.