Nokia CEO Elop: alles ist möglich

8. Januar 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von:

Wir alle wissen, dass Nokia derzeit auf die Windows Plattform festgenagelt ist. Gerüchte um Android-Smartphones von Nokia gab es schon lange und man munkelt, dass es in den finnischen Hardwareschmieden schon gut funktionierende Android-Smartphones geben soll, die ausführlich getestet werden. In einem Interview wird diesen Gerüchten noch einmal Futter gegeben. Nokias CEO, Stephen Elop, wird zitiert, dass in Zukunft alles denkbar sei. Momentan sei Windows Phone die Waffe im Krieg der Ökosysteme, auf die man setze – doch man denke immer daran, was der nächste Schritt sein könnte; ob dies nun HTML5 oder Android sei.

Nokia1-590x392

Denn wer weiss, was in Zukunft noch alles an Systemen auf dem Vormarsch ist. Momentan sei es zu früh darüber zu reden, man ist mit der Microsoft-Partnerschaft zufrieden. Nokia brachte in der letzten Zeit mehrere Lumia-Modelle auf den Markt, diese wurden auch von den Medien gut angenommen. Auch hieß es, dass die Verkaufszahlen der Geräte gut sind. Ich behaupte einmal, dass dies nicht so ist und die Quartalszahlen Q4 /2012 werden dies belegen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.