Nokia bedankt sich bei Apple

11. September 2013 Kategorie: Apple, Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nokia war der Vorreiter bei bunten Handys. Die legendären Xpress-On-Cover, die sich damals fast über die ganze Produktpalette von Nokia zogen, wurden mit den Lumia-Smartphones wieder aufgegriffen. Mit einem Augenzwinkern bedankt sich Nokia UK nun bei Apple. „Imitiation is the best form of flattery“ („Nachahmung it der beste Weg der Schmeichelei“) prangt in großen Lettern über einem Bild bunter Lumias.

Nokia_Apple

Ein weiterer Seitenhieb von Nokia an einen der größeren Hersteller. Vor allem, so ganz unrecht haben sie ja nicht, auch wenn böse Zungen behaupten könnten, dass die ersten Windows Phone Lumias (ab Lumia 800) eine gewisse Ähnlichkeit zum iPod nano besitzen.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch unser HONOR-ADVERTORIAL an, welches auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: 

***Das könnte dich auch interessieren***

Quelle: Nokia UK |
Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram.

Sascha hat bereits 5098 Artikel geschrieben.