Nexus 4 und Nexus 5: OTA-Update für Android 5.0 Lollipop beginnt

17. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Es geht los. Während in den letzten Tagen die Updates für Android 5.0 Lollipop nur in Form von Images oder OTA-Images verfügbar waren, geht es jetzt richtig los. Die ersten Nexus 4- undNexus 5-Besitzer in meiner Timeline teilen gerade mit, dass ihr Nexus 5 eine Update-Meldung auswirft, die die Installation von Android 5.0 Lollipop ankündigt. Da Google nicht alle Geräte auf einmal bestückt, kann es sein, dass euer Nexus noch nicht im Kreis der momentan Begünstigten ist. Ruhe bewahren, auch euer Update wird sicherlich bald kommen. Ich drücke euch die Daumen, dass ihr vom WLAN-Bug verschont bleibt.(danke Chris & shadesofmett) Update: Nexus 10-Nutzer melden ebenfalls ein Update.

Nexus 5



Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22129 Artikel geschrieben.

99 Kommentare

The Smiling Bandit (@muyguapo77) 17. November 2014 um 21:23 Uhr

Ich habe aus Ungeduld das Factory Image geflasht und kann bisher keines der genannten Probleme / der Bugs verzeichnen.

Timo 17. November 2014 um 21:26 Uhr

WLAN-Bug? Hm, dann doch erst mal bei Kit Kat bleiben.

Bjørn 17. November 2014 um 21:28 Uhr

Los Timo trau dich und wenn dann zurück zu KitKat. Flaschen dauert nicht lang. 😉

Thomas Bruske 17. November 2014 um 21:30 Uhr

Auch für Nexus 10 geht es jetzt los

Hahawk (@SCHMANKii) 17. November 2014 um 21:32 Uhr

Die Version, die hier verteilt wird, ist ja eins zu eins die gleiche wie von den OTA-Images, oder?
Ich würde mich freuen, wenn man auf meinem Nexus 5 was von Project Volta merken würde, aber das tut man ganz und gar nicht 🙁

Dennis K. 17. November 2014 um 21:35 Uhr

Das Nexus 10 bekommt hier noch nichts.
habt ihr es neu gestartet oder so?

Alexander 17. November 2014 um 21:38 Uhr

Gerade am Laden. Normal bin ich immer bei den letzten dabei was Updates angeht, aber dieses mal wohl in der ersten Welle 🙂

Thomas Bruske 17. November 2014 um 21:43 Uhr

Nicht neu gestartet. Einfach abgewartet. Meldung kam automatisch. N10

Timo 17. November 2014 um 21:43 Uhr

@Bjørn…ähm, ne 🙂 Mein Nexus 4 wird weder gerootet noch geflasht. Warte lieber bis mehr bekannt ist bzw gefixt.

Projekt Volta könnte ich gebrauchen. Der Akkuverbrauch ist in letzter Zeit schrecklich hoch.

Thomas Bruske 17. November 2014 um 21:46 Uhr

Dafür kommt beim N5 noch nichts. Aber stattdessen wird gerade lOS 8.1.1 beim 4s installiert 🙂

Lux 17. November 2014 um 21:54 Uhr

N4 grade am installieren 🙂

Richard 17. November 2014 um 21:56 Uhr

Gerade auf dem Nexus 7 (2013) angekommen! 🙂

Berti 17. November 2014 um 22:03 Uhr

@caschy: Kann der beginnende Rollout der Grund dafür sein, dass mehrere Google-Dienste (Play Store, YouTube, Google) bei mir so zäh laufen, dass man die KB’s alle mit Handschlag begrüßen kann?

Mayk H (@Flyer666) 17. November 2014 um 22:10 Uhr

Ich habe seit gestern auf meinem N4 das factory image installiert. Hatte heute ständig im mobilen Netz Probleme mit meinen Mail-Konten. Ich bekam immer die Meldung „Problem mit dem Serverzertifikat“. Hat noch jemand das Problem?

Chaos 17. November 2014 um 22:19 Uhr

Habe das Update bekommen, will aber noch warten.
Bin ja am überlegen es dann via factory image einzuspielen.
Damit mal alles neu ist, wie seht ihr das?

junt 17. November 2014 um 22:22 Uhr

N4 – Installation abgeschlossen!
Läuft alles gefühlt schneller 🙂

Croco Doco 17. November 2014 um 22:24 Uhr

Gerade auf dem Nexus 7 2013 installiert. Manche Apps müssen neu installiert werden, gerade den Amazon-Apps tut eine Neuinstallation gut.

totosati 17. November 2014 um 22:41 Uhr

@therealmarv
Kann ich mit dem eduroam WLAN meiner uni nicht nachvollziehen. War heute problemlos über mehrere Stunden mit dem WLAN verbunden. Nexus 5 mit Lollipop OTA sideload.

lentille 17. November 2014 um 22:41 Uhr

Ist auf dem Nexus 10 gerade OTA angekommen. 🙂

Chris 17. November 2014 um 22:45 Uhr

Nexus 7 läuft. 🙂

Parks 17. November 2014 um 22:48 Uhr

Hab lollipop auch vor ein paar Tagen als factory Image geflashed. Seitdem ist der wlan-bug 1 mal aufgetreten.

worka 17. November 2014 um 22:48 Uhr

@therealmarv Also ich hab kein Problem mit eduroam bei meiner Hochschule. Es läuft und läuft.

Steve 17. November 2014 um 23:07 Uhr

Ich hab ja schon am Wochenende das OTA-Image auf mein N5 vie sideload installiert, da ich kein Bock hatte alles zurückzusetzen 🙂

CvBremen 17. November 2014 um 23:23 Uhr

N7(2012) OTA ist auch da und schon installiert.

flotzky 17. November 2014 um 23:25 Uhr

Bei mir kam da OTA-update für mein Nexus 5 bereits am Donnerstag. Ganz ohne Neustart oder ähnliches.

Lennart Nebel 17. November 2014 um 23:32 Uhr

Warum kommt es bei allen außer mir…? 🙁 wenn ich was nicht mag dann dieses ‚Staged-Rollout’… :/ haben die es nicht genug getestet oder warum warten die immer etwas bis es alle bekommen??

Knaur 17. November 2014 um 23:32 Uhr

Gerade Update für Nexus 7 (2012) erhalten!

René 17. November 2014 um 23:48 Uhr

Ich habe gerade auch das Update erhalten. Leider bekomme ich bei der Installation die Fehlermeldung „Fehler“ und er startet ohne Update neu. Kann das jemand nachvollziehen oder kennt die Lösung? (Nexus 5 mit root)

Haribo 17. November 2014 um 23:49 Uhr

Bei meinem Nexus 5 klingelte das update bereits schon am Donnerstag letzte Woche. Alles paletti.

pietz 17. November 2014 um 23:52 Uhr

naja Rene, das wird wahrscheinlich am gerooteten phone liegen^^. alles gut lennart, hier ist auch noch nix angekommen (n5)

Hendrik Montag 18. November 2014 um 00:09 Uhr

Katastrophe. Selbst wenn ich in dem „Nur Wichtige“ Unterbrechungen Modus bin, kommen die Benachrichtigungen für Whatsapp Nachrichten durch. Und auch dann, wenn ich die Benachrichtigungen für Whatsapp in den Einstellungen blockiere.

Paul 18. November 2014 um 00:10 Uhr

Also bei meinem N5 leider nichts, nur bei meiner Mutter ihrem N4 hat sie es um 22Uhr bekommen..

Thomas 18. November 2014 um 00:15 Uhr

Habe soeben (22:50 Uhr) das ota-update für mein nexus 4 erhalten.
Sehr schöne Version.

Steffen K. 18. November 2014 um 00:32 Uhr

Hallo,
ich habe eine Nexus 7 2013 – LTE. Leider gibt es immer noch kein Update (weder OTA noch als Factory Images). Beim letzten Update auf 4.4.4 hatte sich Google Monate für das Update Zeit gelassen. Ich hoffe, es dauert diesmal nicht auch wieder so lange. Ich hatte mir das Nexus damals gekauft, inbesondere wegen der angekündigten Updates. Gibt es Infos, wann das Update für das Nexus 7 2013 (LTE) heraus kommen soll.

Hendrik Montag 18. November 2014 um 00:38 Uhr

Katastrophe. In dem „Nur Wichtige“ Benachrichtigungen Modus kommen Whatsapp Nachrichten durch. Und das auch dann, wenn ich in den Einstellungen die Benachrichtigungen für Whatsapp blockiere.
Update: manuelles updaten der Whatsapp App durch die Apk von deren Internetseite hat Abhilfe geschaffen 

Florian 18. November 2014 um 00:51 Uhr

Ich habe auch gerade das update bekommen für mein N4…

Es hat eine Weile gedauert, danach ist es runter gefahren und lässt sich nun nicht starten, bzw gleich nach der startanimation kommt wieder, dass es runter gefahren wird… 🙁

Nikita Emanuel Uhde 18. November 2014 um 01:51 Uhr

Hey, mein Nexus 7 (2012) hat das update auch gerade bekommen! Bisher läuft alles ohne Probleme! 🙂

cata “catalaya” cheng 18. November 2014 um 01:55 Uhr

Habe noch nicht meldung bekommt 😢
N5

lombarok 18. November 2014 um 06:27 Uhr

N5 update gestern abend bekommen und installiert. Kein WLAN prob bisher gehabt, dafür das verbindungsproblem ins mobilnetz, als maxxim(o2) Kunde. Doch Caschys Bericht dazu hat geholfen. Daher danke noch mal dafür.
Lomba

Andre 18. November 2014 um 06:50 Uhr

Ich habe das ota-update auf meinem N4 erhalten kann es aber wegen teamwin nicht installieren, kann mir jemand dabei helfen? Mein Handy läuft über 4.4.4. Und ich hatte es vor einiger Zeit gerooted.

tom bombadil 18. November 2014 um 07:23 Uhr

Mein Nexus 4 hat gestern Abend das Update erhalten. Coole Sache 🙂

draegn 18. November 2014 um 07:57 Uhr

Verliert man eigtl root, wenn man auf Android L upd.?

capprice 18. November 2014 um 08:44 Uhr

Hab das Factory Image am ersten Tag clean geflasht. Seitdem zieht das WLAN mein Akku leer (egal ob Verbunden oder nicht) und Mobilfunk reißt ständig ab. Ist eher nicht so pralle 😀

capprice 18. November 2014 um 08:44 Uhr

@draegn: Ja, verliert man, kann man aber neu rooten

titz 18. November 2014 um 10:22 Uhr

Ich habe das gleiche Problem wie René habe update erhalten doch er sagt bei installieren Fehler und starten dann ohne update neu was tun ?

Oliver Nahold 18. November 2014 um 10:33 Uhr

Ich bin sauer, hatte heute morgen auf meinem Nexus 7 2013 die Meldung das das OTA update runtergeladen werden kann, hab ich natürlich sofort gemacht, 398,xx MB runtergeladen und dann….nichts. Das Gerät ist noch immer auf 4.4.4 und wenn ich bei den Systemupdates rein sehe sthet dort „sie sind auf dem neuesten Stand“ Kann mir nicht erklären was da passiert ist. Aku war voll, Wlan verbindung perfekt, das Gerät hat ansonsten keine Anstalten gemacht, hatte vill. jemand den gleichen Fehler?

Jannik G. 18. November 2014 um 10:40 Uhr

@Oliver Nahold: Bei mir genau das selbe, jedoch auf meinem Nexus 4.

peter 18. November 2014 um 11:02 Uhr

gestern geupdated
kein problem mit Telco (DeutschlandSim) oder WLAN (eduroam funktioniert nach wie vor)

Flo 18. November 2014 um 11:08 Uhr

Hat eigentlich jemand ausser mir seit dem update auf 5.0 beim Nexus 4 auch so arge Probleme mit der Akku Laufzeit? Ich habe gestern das Update gemacht und hatte leider den Nova Launcher laufen, das hat dazu geführt, dass das Handy ständig eingefroren ist und ich es neu starten musste. Habe jetzt auf den Android Standard Launcher umgestellt. Seitdem läufts. Aber: Ein Prozent Akku reicht für eine Minute. Sprich nach 100 Minuten ist der Akku leer. Und das bei nur mäßiger Nutzung. Und irgendwelche Apps laufen auch nicht, habe alles deaktiviert bzw. deinstalliert und trotzdem komme ich nicht über 100 min Luafzeit.


Kommentar verfassen



Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.