Nexus 7 Tablet: bald kommt Zubehör

31. Juli 2012 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Eines muss man Besitzern von Apple-Hardware ja lassen: sie haben eine schier unendliche Auswahl an Zubehör. Es gibt fast nichts, was es nichts gibt – kein Wunder, wissen die Hersteller doch, dass sich da draußen eine große Menge an iPhone-Besitzern tummelt. Ein Umstand, der bei diversen Android-Geräten nicht der Fall ist. Beim Nexus 7 Tablet wird dies allerdings anders aussehen, der günstige Tablet-Gassenhauer (hier mein Review) wird Zubehör spendiert bekommen.

In einem dänischen Shop ist nun Zubehör für eben jenes Tablet aufgetaucht. Während ich die bunten ASUS Travel Cover  und die Premium Cover nicht so spannend finde, interessiert mich wenigstens die Dock für das Nexus 7 Tablet. Diese Docking-Station nimmt das Nexus 7 Tablet im Landscape-Modus auf. Wer eine Bluetooth-Tastatur nutzt, der könnte so an seinem Tablet arbeiten.

Die Dock verfügt außerdem über einen Anschluss für einen Klinkenstecker (für den Sound) und USB – darüber wird das Gerät dann auch geladen und / oder mit dem PC verbunden. Die Nexus.Dock wird mit einem Preis von 49,99 US-Dollar angegeben, dass bei uns dann wahrscheinlich für 45 – 50 € kosten wird. Angegeben ist eine Verfügbarkeit ab dem 24. August.

Nicht ganz ungünstig für ein Stück Kunststoff – wer kein Geld ausgeben will, der kann auch schmale 2 Euro ausgeben und die Lösung nutzen, die ich als “Universal-Tablet-Halterung” nutzte ;) Ikea mach’s möglich – sofern es den Artikel noch gibt. (via)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17701 Artikel geschrieben.