Nexus 6P: Google behebt Bluetooth-Fehler

19. Januar 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Es ist noch nicht lange her, da berichteten wir über das Nexus 6P und den Bootloop des Todes. Der zweite Fehler, der beim Nexus 6P etwas bekannter wurde. Hierbei war es so, dass das Nexus 6P bei einigen Benutzern gar nicht mehr starten wollte, im Bootloop gefangen war. Weniger schlimm mutete da der Fehler an, dass sich das Gerät sporadisch ausschaltete. Aber auch ein anderer Fehler nervte auch unsere Leser. Der Fehler ist seit Oktober 2016 bekannt. Hierbei handelte es sich um dauerhafte Bluetooth-Schwierigkeiten, vermerkt unter Issue 225774 im Android Open Source Project Issue Tracker.

Hier meldeten sich zahlreiche Nutzer, bei denen die Bluetooth-Verbindung instabil war, gerade in Verbindung mit In-Car-Systemen. Mittlerweile bestätigte Google den Fehler auch und informierte Nutzer entsprechend, dass man an der Behebung arbeite. Nun hat man aktuell Vollzug gemeldet und teilt mit, dass man den Fehler eliminiert habe und dass eben jener Fix in einer zukünftigen Android-Version mit verteilt wird. Bleibt zu hoffen, dass dies zeitnah der Fall ist.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25013 Artikel geschrieben.