Nexus 5 und WLAN: Android 6.0 Marshmallow saugt den Akku leer

16. Oktober 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

artikel_androidSolltet ihr ein Nexus 5 euer Eigen nennen und bereits auf Android 6.0 Marshmallow aktualisiert haben, dann beobachtet auf jeden Fall mal wie das Gerät mit dem Akku haushaltet, wenn es mit eurem WLAN verbunden ist. Zahlreiche Nutzer beklagen sich derzeit in diversen Foren, dass die Akkulaufzeit quasi ins Bodenlose fällt. Ein Bugreport bei Google ist schon eröffnet worden, wo sich ebenfalls Betroffene einfinden. Zwar gibt es immer wieder mal Hinweise und Tipps auf Workarounds, aber diese scheinen halt nicht bei jedem zu fruchten.

Nexus-5

Google selber hat sich noch nicht dazu geäußert, es sieht also bislang so aus als müsstet ihr mit dem Fehler leben – oder ihr probiert die Workarounds aus von denen einer der vollständige Wipe ist. Solltet ihr ein Nexus 5 besitzen und dieses schon auf Android 6.0 Marshmallow gebracht haben, dann lasst mal hören, ob ihr betroffen seid (oder der Meinung seid, betroffen zu sein).

(danke Tobias!)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25451 Artikel geschrieben.