Nexus 4 Toolkit erschienen: Root, Backup und noch mehr

17. November 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Die meisten dürften mitbekommen haben, dass ich auf nacktes Android stehe. Mittlerweile ist es kein Problem, gängige Smartphones mit dem CyanogenMod oder anderen Android-Derivaten auszustatten. Ich selber greife allerdings lieber zu den Nexus-Geräten, die von Google kommen.

Zeitnah bekommt man so Updates, wobei sich Google natürlich die Kritik anhören muss, warum für das Nexus S wohl kein offizielles  Update auf Android 4.2 bekommt, handelt es sich um ein Gerät, welches erst im März 2011 in Deutschland in den Verkauf startete (Vorstellung im Dezember 2010).

Wie auch immer – ich besaß das Galaxy Nexus und nun verrichtet das Nexus 4 hier seinen Dienst. Für die Faulen gibt es, wie beim Samsung Galaxy Nexus übrigens auch, das Nexus-Toolkit. Eine wunderbare Sammlung von Tools für euer Android-Smartphone. Im Toolkit findet ihr Dinge wie das Rooten oder Unlocken des Bootloaders. Ebenfalls findet ihr die Möglichkeit vor, Backups durchzuführen oder diese wieder einzuspielen. Ich denke, der Screenshot verrät vieles:

Interessierte können alle Funktionen im Thread der XDA-Developers einsehen, dort findet sich auch die Downloadmöglichkeit und geballtes Anwenderwissen. In diesem Sinne, viel Spaß mit dem LG Nexus4! Ich hatte ja schon einiges (fast alles) dazu geschrieben und Videos gemacht. Weil immer wieder Akkufragen kommen: der hält lange, ich komme über den Tag, die Geräte der “frühen” Tester hatten eine veraltete Software-Version. Ich konnte keine Anomalien feststellen. Schönes Wochenende!


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17658 Artikel geschrieben.