Nextcloud: iOS-App aktuell kostenlos zu bekommen

25. August 2017 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

(Update: Die App bleibt für immer kostenlos, dies gab NextCloud bekannt) Schneller Tipp für alle Nextcloud-Nutzer. Die iOS-App für den Cloudspeicher gibt es aktuell kostenlos. Nextcloud ging seinerzeit aus einer Abspaltung von ownCloud hervor, bietet eine „private“ Cloud in Eigenregie. Die iOS-App bietet alle Funktionen, die man für die Dateiverwaltung benötigt, auch werden mehrere Accounts oder das Teilen von Dateien unterstützt. Solltet Ihr die 1,09 Euro unbedingt sparen wollen, schlagt besser schneller zu, die App ist bereits seit zwei Tagen kostenlos und wir wissen nicht, wie lange das noch der Fall sein wird. Allerdings werden Nextcloud-Nutzer die App vermutlich sowieso schon haben.

Nextcloud
Nextcloud
Entwickler: TWS
Preis: Kostenlos
  • Nextcloud Screenshot
  • Nextcloud Screenshot
  • Nextcloud Screenshot
  • Nextcloud Screenshot
  • Nextcloud Screenshot
  • Nextcloud Screenshot
  • Nextcloud Screenshot
  • Nextcloud Screenshot
  • Nextcloud Screenshot
  • Nextcloud Screenshot
(Danke Felix!)

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9089 Artikel geschrieben.