Neuland Podcast #74: Hashtag-Verbot, Instagram und Samsung Galaxy Note7

3. August 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Neuland ArtikelLange war es ruhig um das Thema Neuland Podcast und ein wenig hatte ich schon mit dem Thema abgeschlossen. Nun haben wir uns heute noch einmal hingesetzt und einige Sachen besprochen, wie es in der Zukunft laufen soll oder könnte. Eine Planung, mit der ich bislang leben kann, mehr dazu hört ihr natürlich gleich zu Beginn des Podcasts. Aber die Nummer 74 hat natürlich auch einige Themen am Start, so sprechen wir unter anderem über die neue Instagram-Funktion „Stories“. Hier kommen wir natürlich nicht umhin, auch Snapchat und Periscope zu erwähnen – und die unausweichlichen Bestrebungen diverser Firmen, doch auf jeder Plattform vertreten zu sein.

In Sachen Hardware sind wir dann natürlich auch noch auf das Samsung Galaxy Note7 zu sprechen gekommen. Hier hat jeder seine eigene Meinung, doch letzten Endes ist es so, dass man sich einig ist: Die Nutzer, die alles mit einem Gerät machen können, sind sehr spitz definiert.

Aus den Tiefen des Internets haben wir dann die albernen Geschichten geholt. So soll es zu den Olympischen Spielen ja ein Hashtag-Verbot oder ein Retweet-Verbot geben, was natürlich völliger Schwachsinn ist. Der DOSB hat mittlerweile auch recht schwammig relativiert, leider sah ich das erst nach der Podcast-Aufnahme. Wie immer gibt es hier und da noch den einen oder anderen Small Talk mit anderen angeschnittenen Themen. Würde mich freuen, wenn ihr reinhört. Bis bald!

Neuland Podcast abonnieren:



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22908 Artikel geschrieben.