Neues Humble Weekly Bundle: Super Slam Showdown

11. September 2015 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von:

humble bundleDie Humble Bundle sind bei Gamern weltweit beliebt: Man erhält Pakete aus mehreren Games, zahlt was man möchte und unterstützt wahlweise direkt die Entwickler und / oder wohltätige Organisationen. Im neuen Humble Weekly Bundle mit dem Titel „Super Slam Showdown“ sind nun ab sofort für eine Woche die Titel „Phantom Breaker: Battle Grounds“ (Beat’em Up im Anime-Stil), „Stardust Vanguards“ (Retro-Game mit Mechs) und „No Time to Explain: Remastered“ (Indie-Plattformer) enthalten.

Bei den oben genannten Spielen handelt es sich aber nur um die Grundaussttatung. Wer mehr als aktuell 2,67 US-Dollar rüberwachsen lässt, darf auch noch die beiden zusätzlichen Titel „Divekick“ sowie „Robot Roller-Derby Disco Dodgeball“ mitnehmen. Das erstgenannte Game ist zwar ein Kampfspiel, aber zugleich auch eine ironische Parodie auf z. B. das „Street Fighter“ Franchise. „Robot Roller-Derby Disco Dodgeball“ wiederum macht seinem Namen alle Ehre und lässt Roboter in einer flimmernden Neon-Welt im Völkerball gegeneinander antreten. „Divekick“ kostet bei Steam übrigens regulär 9,99 Euro, während „Robot Roller-Derby Disco Dodgeball“ auf der Valve-Plattform für 14,99 Euro gelistet ist. Die drei eingangs erwähnten Titel wechseln für jeweils 11,99, 9,99 bzw. 14,99 Euro den Besitzer.

humble super slam

Ab einer Zahlung von 7 US-Dollar gesellt sich noch zuletzt das Spiel „Sportsfriends“ hinzu – bei Steam ist das Game für 14,99 Euro gelistet. „Stardust Vanguards“ sowie „Sportsfriends“ sind alternativ auch als DRM-freie Versionen im Preis enthalten. Die restlichen Spiele stehen nach dem Kauf als Steam-Keys bereit.

Wer Interesse am Humble Weekly Bundle: Super Slam Showdown hat, kann hier zuschlagen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2599 Artikel geschrieben.