Neuer Speedo Shine Fitness-Tracker von Misfit erscheint am 1. September

18. August 2015 Kategorie: Wearables, geschrieben von:

Misfit ist einer der Hersteller, der für kleines Geld eine Menge im Bereich Fitness-Wearables anbietet. Einer der aus dem wachsenden Portfolio stammende Tracker ist der Misfit Shine, welcher nebst Standard-Messfunktionen wie Schritte und verbrannte Kalorien zählen auch die zurückgelegte Distanz oder die Schlafqualität misst.

4d7c281f-76bb-41a7-975e-f723def33fa2Nun bringt Misfit in Kooperation mit dem Schwimmartikelhersteller eine neue Version heraus, die auf den Namen Speedo Shine hört. Dadurch ist der Tracker nach wie vor bis zu 50 Meter wasserdicht und behält alle Fitness-Trackingfunktionen bei und kann nun eben auch exakt die geschwommenen Bahnen zählen. Auch die geschwommene Distanz wird laut Misfit beim Speedo Shine genau gezählt und funktioniert mit allen Schwimmstilen.

Der Speedo Shine wird ab dem 1. September für 79,99 Dollar auf der Misfit-Seite sowie auf der Speedo USA-Seite und in Apple Stores erhältlich sein. Der Ur-Shine wird derweilen aktuell reduziert für 69,99 Dollar auf der Misfit-Seite angeboten.

(Quelle: Misfit)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien…

Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing,
LinkedIn und
Instagram.
PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Pascal hat bereits 940 Artikel geschrieben.