Neuer Anti-iPad-Werbespot von Microsoft

20. August 2013 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: caschy

Microsoft pflegt die Tradition, Windows 8-Geräte mit dem iPad zu vergleichen. In der Vergangenheit sah man schon einige Spots, die zeigten, wie das iPad gegen andere Tablets aussah – meistens schlechter aufgrund fehlendem echten Multitasking und im Vergleich zum Surface RT, welches Microsoft nicht nur abgeschrieben, sondern auch drastisch reduziert hat, sieht das iPad natürlich schlecht aus.

Nun schnappt man sich den klassischen Apfel-Birne-Vergleich, indem man ein vollwertiges Notebook mit Windows 8 gegen das iPad antreten lässt. Das im Video zu sehende Lenovo Yoga ist übrigens – je nach Ausstattung – zwischen 999 und 1799 Euro zu haben. Manche würden jetzt vielleicht sagen, dass man dafür auch ein MacBook Air und ein iPad bekommt. Richtig dürfte sein: mit einem Notebook arbeitet man einfach produktiver.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22529 Artikel geschrieben.