Neue Funktionen für die Such-App von Google, unter anderem gesprochene Antworten in deutscher Sprache

4. April 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Die Google Such-App für Android hat ein umfassendes Update erhalten. Sie bringt unter anderem verbesserte Antwortkarten für das Wetter mit. Die Wetterkarte bekommt einen Slider, damit das Wetter nicht für jeden Tag neu durchsucht werden muss, sondern man die Vorschau direkt zu Gesicht bekommt.

googlesearch-20130403-weather

Die Ansicht der Aktienkurse hat sich auch geändert. Hier hat man einen detaillierteren Graphen und Schaltflächen, um den Zeitraum zu ändern.

googlesearch-20130403-stock

Auch der Flugstatus hat sich verbessert. Hier werden nun die Zeiten und die Gates besser dargestellt.

googlesearch-20130403-flight

Nun aber zu den wirklich interessanten Dingen. Gesprochene Antworten in neuen Sprachen, darunter Französisch, Deutsch, brasilianisches Portugiesisch und Polnisch mitgeteilt. Sage ich also: “Erinnere mich an Essen”, dann ertönt eine Stimme, die sagt: “Alarm wird eingestellt”. Der Befehl “Satellitenkarte von Dortmund” bringt das Suchergebnis und die Ausgabe “Dies ist die Satellitenkarte von Dortmund”.

Search-App

Die rechte Karte zeigt euch noch die neue Umrechnungskarte an, falls ihr mal gewisse Maße und Währungen umrechnen wollt. (via)

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16519 Artikel geschrieben.


28 Kommentare

levestiga0r 4. April 2013 um 09:40 Uhr

sehr schön

diskostu 4. April 2013 um 09:51 Uhr

Habe das Update soeben installiert. Leider funktioniert bei mir das Sprach-Feedback nicht, weder bei “Satellitenkarte von Dortmund” noch bei “Erinnere mich an xy”.

Bei letzterem Befehl wird auch nicht kein Alarm eingestellt, sondern eine neue Notiz erstellt.

Dominik 4. April 2013 um 09:59 Uhr

OK, so langsam wirds was. Auch wenn wir immer noch Lichtjahre von der US-Ausgabe entfernt sind.

@diskostu – einfach nicht so Nuscheln, dann klappt das mit der Spracherkennung auch ;-)

Daniel 4. April 2013 um 10:10 Uhr

Mh Was muss ich denn für das Wetter und so sagen. Gibt es eine Übersicht mit allen Sprachbefehlen? Funktionien jetzt auf dem Nexus 4 auch mal Punkt und Komme diktieren?

Chri 4. April 2013 um 10:21 Uhr

Dass er Befehle nicht ausführt hat scheinbar auch was mit der Systemsprache zu tun:
Voice Search auf Deutsch, System auf Englisch -> Wecker auf 8 Uhr -> Google Suche
Voice Search auf Deutsch, System auf Deutsch -> Wecker auf 8 Uhr -> Wecker wird auf 8 Uhr gestellt.

Aber weder Timer stellen, noch navigiere zu etc. funktionieren überhaupt… :(

Cool ist aber, dass er nun scheinbar auch Deutsche Fußballteams kennt :)

Heribert Reicht 4. April 2013 um 10:46 Uhr

hat bei euch schon jemand das neue Layout? Bei mir sieht das nicht so schön aus (Wetter Karte)!

Black_Eagle 4. April 2013 um 10:55 Uhr

Funktioniert … halbwegs ..

Wenn ich nach dem Wetter für morgen frage, Sagt er mir das Wetter von heute 0 Uhr ..
Aber naja. zumindest spricht mein Telefon jetzt auch mit mir …
Wobei ich das wohl nicht wirklich oft nutzen werde …

Basti 4. April 2013 um 11:20 Uhr

Sagt einfach mal den Namen eures Bundesliga Vereins :D

MJ 4. April 2013 um 11:22 Uhr

Wecker auf morgen früh 8 Uhr –> Steht 8 Uhr da, aber er stellt 9Uhr ein
Wecker auf morgen früh 9 Uhr –> Steht 9 Uhr da, stellt auf 9 Uhr ein
Wecker auf morgen früh –> steht 9 Uhr da, stellt auf 9 Uhr ein
Wecker auf 8 Uhr — stellt er auf heute Abend 20 Uhr ein^^

Nik 4. April 2013 um 11:28 Uhr

Ich such mal wieder vergebens! :
SGS2 4.0.3

Helge 4. April 2013 um 11:31 Uhr

Mein Telefon versteht mich zwar schon ganz gut, die Befehle werden nur leider nicht ausgeführt. Weder SMS schicken, Emails verfassen, noch Wetter anzeigen. Da war ich von Siri (zumindest von der Transferleistung) mehr gewohnt!

Matze 4. April 2013 um 12:17 Uhr

Bei mir hat die Sprachausgabe erst funktioniert, nachdem ich in den Spracheinstellungen das Sprachpaket aktualisiert habe.

Robin 4. April 2013 um 12:18 Uhr

Den Wecker muss ich zweimal manuell bestätigen, dann wird er gestellt.
Die Spracheingabe alleine reicht nicht aus

Sepp 4. April 2013 um 12:26 Uhr

Dass du viel zu tun hast, Caschy, kann ich mir schon vorstellen, aber dass du dich selbst ans essen erinnern musst… ;)

Berti 4. April 2013 um 12:41 Uhr

Die Einstellungen von Google Now + Suche wurden auch komplett überarbeitet und auf Toggle umgestellt.

abgabe 4. April 2013 um 13:22 Uhr

Wenn ich frage, wie Borussia Dortmund gespielt hat, wird auch schon geantwortet, prima :D

Steffen 4. April 2013 um 13:25 Uhr

Woher kann man denn das Update beziehen? Welche Versionsnummer hat es?

Schorsch 4. April 2013 um 13:34 Uhr

Beste Neuerung für mich: Bei den vorgeschlagenen Navi-Zielen kann man nun über das kleine Infosymbol in der Karte das Verkehrsmittel auswählen! Bisher wurde automatisch das Auto genutzt. Nun fehlt nur noch Fahrradnavigation für Deutschland!

Jomei 4. April 2013 um 14:12 Uhr

hm, Das Wetter, fuer morgen, geht nur auf Englisch.
Navigation bei mir garnicht. Wecker stellen, da muss er mit der Uhrzeit in Europa noch klar kommen, denn aus 10 Uhr wird bei Google 22:00 Uhr.

Aufruf von Aktuenkursen geht nicht, da kommt ein normales Suchergebnis

R. Wefers Verástegui (@rafaelwv) 4. April 2013 um 14:12 Uhr

Gibt es eigentlich eine Liste mit allen Kommandos?

Black_Eagle 4. April 2013 um 14:31 Uhr

Hatte übrigens schon gestern oder VOrgestern zufällig auf der Seite vom Nexus gesehen das damit geworben wurde das Google Now auch mit Sprache antwortet …
War das Marketing schneller als die, die die App rausgehauen haben :D

Hier gibts z.B. einige Befehle:
http://blog.getgoods.de/how-to-nutzliche-sprachbefehle-auf-deutsch-fur-google-now/

mcbexx 4. April 2013 um 19:43 Uhr

Könnt ihr denn die Spracheingabe inzwischen mit dem Sprachkommando “Google” aktivieren, so wie es mit den englischen Einstellungen klappt?

Simon 4. April 2013 um 19:43 Uhr

Bei mir funktioniert seit einer Weile folgender Befehl nicht mehr: “Rufe xyz an” Genau so bei “Text xyz Hallo”. Ist das bei euch auch so?

itsame 4. April 2013 um 21:20 Uhr

“Rufe xyz an” geht bei mir auch nicht mehr.
“schreibe eine email an xyz” dagegen geht.
“Navigiere nach xyz” funktioniert auch super. auch “navigiere zu xyz” geht. Vorher ging nur eine Variante.
“Wecker 6 Uhr 30″ klappt auch mit Rückmeldung.
Vorhin ging auch “Termin morgen abend 8 Uhr xyz” super und er hat einen Termin um 20h mit Betreff xyz angelegt.. jetzt grade habe ich es zigmal in verschiedenen varianten getestet und es geht nicht mehr…
“Neue Notiz xyz” funktioniert auch und schlägt als App dafür dann Evernote oder Gmail vor
“Wetter Berlin” funktioniert, “Wie ist das Wetter in Berlin” dagegen nicht.
“500 Dollar in Euro” führt zu der Ansage: “Die Antwort lautet 389,014238″

itsame 6. April 2013 um 13:28 Uhr

aha.. “anrufen xyz mobil” z.B. ist jetzt gültig, nicht mehr “rufe xyz an”…
und “sms an xyz mobil hallo” statt “test xyz hallo”

itsame 18. April 2013 um 21:17 Uhr

und zack, eben funktionierte “neuer termin am 21. april um 20 uhr” wie gewünscht und der termin war im kalender :-)


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.