Neue Features für Windows 8

31. Januar 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Im offiziellen Windows-Blog wurden gestern Abend noch einige Änderungen veröffentlicht, die die Oberfläche von Windows 8 betreffen. Klar, offensichtlich hat man die Metro UI und die dementsprechenden Apps eingeführt, aber man hat bekanntlich auch am Windows Explorer herum geschraubt. Letztes Jahr schrieb ich schon, dass der Explorer in Windows 8 mit einer Ribbon-Leiste daher kommt, die ich zum damaligen Zeitpunkt einfach furchtbar fand.

Durch einen Eintrag in der Registry konnte man den Windows 8 Explorer in der Developer Preview auch mit minimierter Ribbon-Leiste starten, in der finalen Version von Windows 8 wird dies nicht mehr nötig sein. Der Explorer kommt standardmäßig mit minimierter Ribbon-Leiste. Auch wird der Explorer Rotation-Informationen aus den EXIF-Daten eines Bildes auslesen können, welches im Explorer dafür sorgt, dass Bilder gleich richtig angezeigt werden und nicht mehr von Hand gedreht werden müssen. Lossless Rotation übrigens.

Auch beim Kopierprozess wird es flotter gehen, gerade bei Konflikten mit bestehenden Dateien. Der Explorer wird anbieten, nicht nur gleichnamige Dateien umzubenennen, sondern gibt auch die Möglichkeit, Dateien beim kopieren zu überspringen, die identisch in Größe, Erstellungsdatum und Name sind.

Das wirklich interessante Feature wird das Sync-Feature von Windows 8 sein. Benutzer mehrerer Rechner können ihre individuellen Explorer-Einstellungen direkt synchronisieren. Einmal einstellen und Ruhe ist. Sehr cool. Denn beim Anpassen von mehreren Rechnern geht bekanntlich immer viel Zeit drauf.

Alles in allem sinnvolle Änderungen wie ich finde, doch bleibt abzuwarten, wie Windows 8 von der breiten Masse angenommen wird. Klar, es wird wenig helfen, wenn viele Menschen sagen, wie gut die Developer Version läuft – der normale Anwender muss erst einmal den Vorteil von Windows 8 gegenüber seinem Windows 7 erkennen – und das wird vielleicht schwer. Die meisten normalen Anwender werden sicherlich Windows 8 erst zu Gesicht bekommen, wenn sie sich einen neuen Computer mit vorinstalliertem Windows 8 kaufen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.