Neu bei waipu.tv: Spielfilme auf Abruf, Kinderbereich und Martin Luther

18. Dezember 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von:

Es gibt Neuigkeiten vom Streaming-Anbieter waipu.tv. In der App findet man ab sofort nämlich auch Spielfilme auf Abruf. On-Demand-Inhalte werden aktuell noch in den Bereichen „Tipps“ und „Neues entdecken“ zur Verfügung, später werden sie auch in der Programmübersicht zu finden sein. 20 Filme gibt es hier aktuell und weil bald Weihnachten ist, gibt es diese für Kunden sogar kostenlos. Künftig werden Kunden Zugriff auf mehr Inhalte des über 3.000 Filme umfassenden Portfolios von „Watch Movies“ zugreifen können.

Ebenfalls neu ist der Kinderbereich, beziehungsweise der Kanal „My Animation Kids“. Hier findet man Inhalte für die kleinen Zuschauer, vom Liederkanal bis zur Rätselsendung wird einiges geboten – und künftig wohl noch mehr.

Außerdem verkündet waipu.tv noch die Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Hersfeld. Den Anfang macht „Martin Luther – Der Anschlag“, eine HD-Produktion der viel gelobten Inszenierung, es handelt sich dabei aber um eine langfristig angelegte Zusammenarbeit, sodass da wohl auch noch mehr kommen wird. Wie dies konkret aussehen wird, nennt Waipu in der Pressemitteilung allerdings nicht.


Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9565 Artikel geschrieben.