Netzclub: Werbeprofil ist für jeden zugänglich, verrät Telefonnummern und Werbeeinstellungen

3. August 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von:

Solltet ihr bei Netzclub sein, dann könnte es sein, dass Unbekannte etwas über euch herausfinden. Netzclub ist ein unter anderem kostenloses Angebot von Telefónica, bei dem man zum Beispiel Surf-Volumen bekommt, wenn man im Gegenzug bereit ist, Werbe-SMS zu empfangen.

N2

Unser Leser Patrick hat uns auf eine simple Möglichkeit hingewiesen, wie man sich bei Netzclub im Werbeprofil einloggen kann, hierfür reicht es, die Rufnummer oder die Mail-Adresse eines Kunden zu kennen. Allerdings gibt das fehlerhafte Login nicht alle Daten des Nutzers Preis, es kann allerdings auf die Werbeeinstellungen zugegriffen werden, ferner sehen wir die persönlichen Angaben des Nutzers, die bei Netzclub hinterlegt wurden.

N3

Neben den Daten kann der Zugreifende auch noch beliebige Nutzer bei Netzclub Local anmelden. Hier werden Daten an Telefónica Germany übermittelt, damit ein Nutzer auf Basis eines Standortes Werbung erhalten kann. Die Lücke wurde durch unseren Leser Patrick bereits Ende Juni mit Hinweis auf Veröffentlichung an Netzclub gemeldet, eine ein paar Tage später erfolgte Antwort sprach davon, dass man „es der Fachabteilung weitergeleitet habe“.

Update, 04.08.2014: Netzclub hat nach diesem Blogpost die betreffende Seite dahingehend aktualisiert, sodass kein Login nach der von uns vorliegenden Methode möglich ist. Interessant ist Tatsache, dass man einen Kunden missachtet, der auf einen Fehler hinweist. Stattdessen musste ein Blog in die Bresche springen, damit man sich des Problems bei Netzclub annimmt. Ein Armutszeugnis.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25441 Artikel geschrieben.