Netflix: Start in Deutschland, Österreich und der Schweiz im September, 50 Millionen Abonnenten

22. Juli 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Es ist seit langem ein offenes Geheimnis: Netflix wird im September starten – so rund um die IFA wurde der Termin vermutet, der mir bereits im Juni von einem Mitarbeiter aus der Industrie versehentlich genannt wurde. Der Video on Demand-Dienst hat diesen Zeitraum nun nicht auf den Tag genau bestätigt, wohl aber bekannt gegeben, dass man im September in Deutschland auftreten werden.

netflix

Der Mitbewerber zu Maxdome, Sky Snap, Watchever und Amazon Prime Instant Video wird aber im September nicht nur in Deutschland starten, sondern auch bei den Freunden in der Schweiz und in Österreich. Ferner sind Frankreich, Belgien und Luxemburg Länder, in denen Netflix den Markteintritt im September vornehmen wird.

In den Quartalszahlen gab man zudem noch bekannt, dass man mittlerweile über 50 Millionen Abonnenten habe. Netflix hat für Deutschland noch offiziell keine Preise verlauten lassen, allerdings gibt es schon einmal Richtwerte, auf die ihr euch einschießen könnt, denn Netflix war so freundlich, den deutschen Markt zu erforschen, was Erkenntnisse zur Preisstruktur mit sich brachte. Neben dem Direkt-Abo gibt es noch die Möglichkeit, Guthabenkarten zu kaufen, diese sogar offline im Supermarkt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25464 Artikel geschrieben.