Netflix und IMAX: weltweit gleichzeitiger Filmstart von „Tiger and Dragon II“

30. September 2014 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Netflix hat große Pläne. Anstatt nur noch auf Eigenproduktionen für den Streaming-Dienst anzubieten, wird mit „Tiger and Dragon II“ auch ein Film mit Netflix-Beteiligung in IMAX-Kinos starten. Am 28. August 2015 wird der Film laut Netflix weltweit starten, sowohl über Netflix selbst, als eben auch in Kinos. Der Zuschauer hat somit die Wahl, wo er sich den Film ansieht, auch wenn er ihn direkt zur Premiere sehen möchte.

netflix

Tiger and Dragon II, die Fortsetzung des 2000 mit einem Oscar ausgezeichneten Films, soll dabei nur den Anfang einer ganzen reihe Filme machen, die zeitgleich in IMAX-Kinos und bei Netflix anlaufen. Bisher ist es so, dass Kino-Filme erst eine gewisse Zeit später über Streaming-Plattformen oder als Download verfügbar sind. Auch wird interessant zu sehen sein, wie es sich mit Raubkopien verhält. Wenn der gleichzeitige legale Zugang über mehrere Kanäle gegeben ist, dürften nach der Theorie mancher die Raubkopien weniger attraktiv sein.

Aber zurück zum Film selbst. Dieser basiert zwar auf dem ersten Teil, bringt aber eine eigenständige Story mit. Dem Martial-Arts-Genre zugeordnet wird der Film aktuell in Neuseeland gedreht.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8763 Artikel geschrieben.