Netflix erhält englische Audiodeskription für ausgewählte Inhalte

17. Juni 2015 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Netflix hat eine neue Funktion erhalten, die allen Nutzern zugutekommt, die mit einer Sehbehinderung zu kämpfen haben, Serien und Filme aber dennoch im Original konsumieren. Audiodeskription heißt das Zauberwort, das ab sofort für ausgewählte Serien zur Verfügung steht. Einziger Haken an der Sache: das Ganze ist vorerst nur auf Englisch verfügbar. Ist dies für den Einzelnen kein Hindernis, kann man in einem Film oder in einer Serie nicht mehr nur die Dialoge hören, sondern erhält auch eine Beschreibung der Szene oder besonderer Vorkommnisse.

Netflix_Audiodeskription

Für welche Serien und Filme Audiodeskription verfügbar ist, zeigt Netflix auf dieser Seite. Weitere Inhalte sollen mit dem Feature versehen werden und später soll auch eine erste Audiodeskription auf Spanisch verfügbar sein, Deutsch wird in der Ankündigung allerdings nicht erwähnt. (Danke Matze!)


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8224 Artikel geschrieben.