Netflix-App sorgt auf einigen Smart-TVs von Samsung für anhaltende Probleme

7. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Software & Co, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Ihr besitzt einen Smart-TV von Samsung? Ihr nutzt die Netflix-App? Vielleicht habt ihr dann mit einem verbreiteten Problem zu kämpfen, welches aktuell vor allem die Einstiegsserien des Herstellers zu betreffen scheint. So berichten jedenfalls in den US-Foren viele Nutzer davon, dass die App des Streaming-Anbieters regelmäßig einfriere. Anschließend helfe nur noch das Herausziehen des Netzsteckers, um den jeweiligen Smart-TV wieder normal zum Laufen zu bringen. Samsung selbst hat auf das Problem bisher nicht reagiert, so dass sich die Nutzer aktuell mit einigen Workarounds behelfen.

Auch wenn in den Samsung-Foren vorwiegend User aus den USA von Problemen mit den dort erhältlichen Modellen der Reihen KU6300 und KU7000 berichten, scheinen laut einem unserer Leser auch europäische Geräte der Reihen KU6400 betroffen zu sein.

So schrieb uns Daniel, dass er zwei TVs aus besagter Reihe besitze und beide an Bugs rund um die Netflix-App kranken. Demnach stürze die App auf seinem deutschen Smart-TV von Samsung in regelmäßigen Abständen, jeweils nach ca. dem dritten oder vierten Start, ab und friere damit auch den TV ein. Um den Fernseher wieder nutzen zu können, müsse dann der Stecker gezogen werden.

Einige Nutzer aus den Samsung-Foren konnten sich mit verschiedenen Workarounds behelfen: Teilweise half wohl eine Löschung und Neuinstallation der Netflix-App. Andere User weisen darauf hin, dass der Fehler nicht auftrete, wenn man die App nicht über die Zurück-Taste der Fernbedienung verlasse, sondern das Einstellungsmenü (Zahnrad) auswähle und dann über die Exit- / Verlassen-Option aus der Anwendung hinausgehe.

Trotzdem sollte der Fehler natürlich nicht auftreten und nervt verständlicherweise immer noch viele Nutzer. Auch Firmware-Updates der Fernseher sollen bisher bezüglich dieser Angelegenheit keine Verbesserungen mit sich gebracht haben.

Ich selbst konnte das Problem an einem Samsung UE55KS8090 nicht replizieren, egal wie oft ich Fernseher und App neustartete und durchkämmte. Offenbar sind hier also nur bestimmte Modellreihen betroffen. Neben den Abstürzen soll teilweise auch die Fernbedienung plötzlich nicht mehr funktionieren – auch dann hilft wohl nur ein Ziehen des Netzsteckers.

Habt ihr mit Netflix an den Samsung-Smart-TVs Probleme? Aktuell lässt sich schwer einschätzen, wie verbreitet das Problem speziell in Europa ist. In den offiziellen Foren des Herstellers haben die Threads jedenfalls einige Aufmerksamkeit erhascht. Bleibt zu hoffen, dass die Südkoreaner vielleicht noch selbst dort Stellung beziehen.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2171 Artikel geschrieben.