My private Imageshack

24. August 2008 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Kennt ihr diese Dienste, bei denen ihr eure Bilder hochladen könnt um zum Beispiel in Blogs oder Foren Bilder zu verlinken? Gibt es wie Sand am Meer – Imagebanana und Imageshack seien hier mal als Beispiel genannt. Diese Dienste finanzieren sich über Werbung – und diese ist oftmals sehr penetrant. Wer eigenen Webspace hat, der kann auf Scripte zurückgreifen um sein eigener Bildhoster zu werden.

Verwirklichen könnt ihr das ganz einfach mit dem Script von Sascha. Man benötigt keine Datenbank – und wer Veränderungen vornehmen will, der macht es einfach – denn Sascha hat sein Script namens IMGhost als Open Source zur Verfügung gestellt.

Die Projektseite findet ihr hier – viel Spaß.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25441 Artikel geschrieben.