Mutige vor: dieses Datum soll das iPhone lahmlegen

11. Februar 2016 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Apple2015_iPad_iPhone7Das iPhone soll unter einem Datums-Bug leiden. Behaupten Nutzer in China. Ausprobiert habe ich es aus nachvollziehbaren Gründen nicht, tritt der Bug ein, soll das iPhone angeblich nicht mehr zu nutzen sein. Wobei das auch zu relativieren ist: bei einigen lief es wohl nach einigen Stunden wieder, bei anderem nach Tausch der SIM-Karte. Schuld ist der 1.1.1970. Wird das iPhone auf dieses Datum eingestellt, dann soll Feierabend sein, wie auch das Video zeigt. Wer mutig ist, kann das ja selber ausprobieren. iPhone auf den 1.1.1970 einstellen und dann einen Neustart durchführen. Cupertino Roulette quasi. Betroffen sein sollen 64 Bit-Geräte ab iOS 8.

(via 9to5Mac)

Apple2015_iPad_iPhone7


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24306 Artikel geschrieben.