Musikvideo zeigt die Kunst der Retusche

24. Januar 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Egal ob auf Plakatwänden, in Filmen oder auch bei einfachen Dingen wie Profilbildern, Menschen wenden gerne Techniken an, um Bilder besser aussehen zu lassen. Models werden Makel, wie etwa nicht vorhandene überflüssige Pfunde wegretuschiert, die Haut wird verfeinert und so weiter. In einem Musikvideo (Boggie – Nouveau Parfum) wird das Ganze sehr eindrucksvoll thematisiert. Im Video sieht es aus, als würde das graue Mäuschen während des Stücks zum strahlenden Model, in er Tat wurden allerdings 4 Videos mit unterschiedlichen Make-Ups und Frisuren gedreht, danach mit After Effects der Eindruck des direkten Bearbeitens geschaffen. Zeigt schön wie krank unsere Gesellschaft doch ist und wie viel Wert auf eine perfekte Optik gelegt wird. Traurig, oder?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Dirk Baranek |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9389 Artikel geschrieben.