Musik von Google Music herunterladen

18. November 2011 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Gestern beschrieb ich, wie man Google Music auch in Deutschland nutzt. Zwar funktioniert ohne Proxy nicht der Kauf von Titeln, dafür kommt man aber in den Genuss der kostenlosen Titel, die Google Music ab und an kredenzt, des Weiteren habt ihr ja die Möglichkeit, 20.000 Songs kostenlos in die Cloud zu jagen um diese mobil (aktuelle Android-App) zu hören. Alles ohne Proxy und so.

Der Download der Songs ist über das Webinterface von Google Music bekanntlich nicht möglich, allerdings können die gekauften Songs (also auch die, die Google verschenkt) von Google Music mittels des Google Music Managers mittlerweile heruntergeladen, ein entsprechender Reiter hat in die Software Einzug gehalten. Einfach auf Download klicken und das Zielverzeichnis angeben. Kleiner Hinweis noch auf zwei Browser-Erweiterungen: Music Plus lässt euch Google Music aus dem Browser bedienen, ohne die Seite zu besuchen und der Google Music Downloader erlaubt das Herunterladen eurer Songs via Browser.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25483 Artikel geschrieben.