Mr. Reader: Entwickler des Feedreaders gibt auf

16. September 2016 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

mrreaderKurz notiert: Schlechte Nachrichten für Fans des Feedreaders Mr. Reader. Der Entwickler hat bekannt gegeben, dass er sich aus der iOS-Entwicklung vollständig zurückziehe. Das kurze aber alles sagende Statement prangt ohne weitergehende Information auf der Seite, dazu gesellt sich die Nachricht, dass man alle Apps aus dem Apple App Store entfernt habe. Ein guter Newsreader verabschiedet sich also von der iOS-Plattform – zum Glück gibt es aber einige Alternativen, beispielsweise der Reader von Feedly, natürlich Reeder oder auch Fiery Fields. Und wenn ihr noch einen heißen Tipp für einen RSS-Reader habt, dann hinterlasst doch einen Kommentar, werden sich sicherlich einige Leser drüber freuen.

mr-reader-ipad

(danke Tom!)


Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22529 Artikel geschrieben.