Mozilla veröffentlicht erste Beta von Firefox 20

23. Februar 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird

Mozilla hat aktuell eine neue Beta-Version mit einigen Neuerungen veröffentlicht, mittlerweile sind wir bereits bei Version 20 angekommen. Neben einem neuen privaten Modus, der jetzt ein separates Fenster öffnet und zwischen dem normalem Modus hin und her wechseln kann, einen neuen Download Manager, sowie einen verbesserten Plugin-Mechanismus.

Mozilla Firefox 20 Beta

Der private Modus ist bei Firefox schon seit der Version 3.5 integriert. Viele bemängelten allerdings, dass es nicht möglich ist, den normalen sowie den Privaten Modus parallel offen zu haben. Nun findet man eine neue Option im Hauptmenü Neues Privates Fenster, sowie im Rechtsklick-Menü. Damit wird eine neue private Sitzung gestartet, das zuvor aktive Fenster bleibt dabei weiter offen.

Privater Modus Firefox 20

Weiterhin hat nun endlich ein neuer Download-Manager Einzug gehalten, der nicht mehr in einem separaten Fenster angezeigt wird, sondern integriert sich direkt nahtlos in die Firefox-Oberfläche.

Firefox Download Manager

Zudem kann ab sofort ein hängen gebliebenes Plugin, welches nach 45 Sekunden nicht reagiert, neu geladen werden. Bisher musste hier meist der gesamte Browser neu gestartet werden.  Für die spätere Nutzung von WebRTC hält nun getUserMedia Einzug, eine HTML5 DOM API um Mikrofon und Webcam ohne den Einsatz von zusätzlichen Plugins aufzuzeichnen. Firefox 20 wird laut Release-Plan am 01. April erwartet. [via]

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Patrick Meyhöfer

#Linux, #Ubuntu, #OpenSource #Android sind meine Themen. Du findest mich auch auf Twitter und Google+. Zudem schreibe ich Beiträge für freiesMagazin und auf meinem Blog Softwareperlen .

Patrick hat bereits 404 Artikel geschrieben.