Motorola und Intel stellen gemeinsam Geräte vor

29. August 2012 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Nicht nur Qualcomm und Co drängen in den explodierenden Bereich Mobile , auch Intel versucht bekanntlich in dieser Sparte Fuß zu fassen. Man scheint in der Mobility-Sparte von Motorola einen Partner gefunden haben. Gerade eben trudelte die Einladung zum Motorola-Event nach London ein. Unter dem Titel „LET US TAKE YOU TO THE EDGE!“ lädt man am 18. September ein.

In der Einladung prominent zu sehen: das Logo von Motorola und Intel. Man darf sicherlich davon ausgehen, dass Motorola als Google-Tochter keine Windows Phones baut und so werden wir am 18. September in London sicherlich die Produktreihe Edge, bestehend aus Smartphones und Tablets auf Android-Basis sehen – angetrieben von Intel-Power.

***Das könnte dich auch interessieren***

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Neuerdings wieder mit persönlichem Blog. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Carsten hat bereits 20058 Artikel geschrieben.