Motorola: Moto X 2014 und Moto G 2013 LTE bekommen Android Lollipop 5.1

8. Mai 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Gleich zwei Motorola-Geräte werden bald Android 5.1 Lollipop bekommen. Hierbei handelt es sich um das Motorola Moto G 2013 mit LTE und das Motorola Moto X 2014. Die Ankündigung fußt auf der Nachricht vom Anfang der Woche, hier ging es schon um die Verteilung von Android 5.1 Lollipop für das Motorola Moto X der ersten Generation.

Bildschirmfoto 2015-05-08 um 09.18.41

Im Falle des Motorola Moto X 2014 beginnt die Verteilung von Android Lollipop 5.1 bei ausgewählten Partnern in Brasilien. Heißt: es dauert noch ein wenig, bis Nutzer hierzulande vom Update partizipieren können. Beim Moto X 2014 wird Motorola – neben den Android 5.1-Verbesserungen – auch eine neue Möglichkeit anbieten, die Taschenlampe einzuschalten. Zwei Mal geschüttelt (nicht gerührt) und der Blitz eures Motorola Moto X 2014 wird als Taschenlampe benutzt. Realisiert wird dies über die bekannten Möglichkeiten von Moto Action.

Auch Besitzer des günstigen Einsteiger-Smartphones Moto G 2013 LTE kommen bald in den Genuss von Android 5.1, hier hat Motorola ebenfalls schon das entsprechende Changelog gepostet, aber auch hier keinen genauen Termin für die Verteilung im großen Rahmen verlauten lassen. Dennoch: schön zu sehen, dass sich da etwas bewegt.

Sollte das Update bei euch ankommen, so freuen wir uns über euren Hinweis per Mail, Facebook, Google+, Twitter – und auch per Threema. (via Motorola Blog & Danke an Jan Frank!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.