Motorola Moto G: Motorola-Galerie aufgehübscht

24. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Nutzer des beliebten Low Budget-Androiden Motorola Moto G bekommen derzeit ein Update für die Motorola-Galerie zum Download angeboten. Neues Jahr, neuer Look – so hat Motorola die neue Version angekündigt. Die neue Version hat ein leichteres, durchaus als hübsch zu bezeichnendes Design und einige neue Möglichkeiten, die Fotos zu betrachten. So findet man nicht nur das klassische Betrachten per Ordner und loser Sortierung vor, Motorolas Galerie-App visualisiert eure Fotos nun in einer Art Timeline, ihr seht also, wann Fotos aufgenommen wurden. Auch neu:  größere Miniaturansichten, die so angezeigt werden, wie die Bilder aufgenommen wurden. Gefällt mir schon ganz gut (ausser, dass mir Cloud-Alben fehlen), wobei ich aufgrund großer Fotomengen wohl bei meinem Favoriten QuickPic bleibe.

moto galerie


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.