Motorola stellt Moto G mit 4G LTE vor

10. März 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wie schon bei der Vorgänger-Generation, gibt es auch diesmal wieder eine LTE-Variante des günstigen Moto G von Motorola. Wer nicht auf LTE verzichten will, kann ab Mitte März zum Moto G mit 4G LTE greifen, ab dann wird das Gerät nämlich ausgeliefert. Technisch unterscheidet sich das Gerät nicht großartig vom normalen 2014er Moto G, nur die schnellere Übertragungstechnik kommt hinzu.

MotoG_4G_LTE

Das heißt man erhält auch in der LTE-Version des Moto G ein 5 Zoll HD-Display, einen Snapdragon 400 SoC von Qualcomm (1,2 GHz, Quad-Core) und 1 GB RAM. Die rückseitige Kamera löst 8 Megapixel auf, auf der Vorderseite gibt es eine 2 Megapixel-Kamera. Ebenfalls gibt es einen microSD-Karten-Slot, um den internen Speicher (8 GB) zu erweitern.

Das Moto G mit 4G LTE wird mit Android 5.0 Lollipop ausgeliefert und bietet auch die Motorola Shells, um dem Smartphone ein neues optisches Erscheinungsbild verpassen zu können. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Single-SIM-Smartphone, aufgenommen wird eine Micro-SIM.

LTE im Moto G lässt sich Motorola natürlich bezahlen. Für das Moto G mit 4G LTE werden 199 Euro fällig. Der Aufpreis zur normalen Variante lohnt sich also nur, wenn man tatsächlich vom LTE-Netz profitiert und dies auch nutzen kann. Das Gerät kann ab sofort bei Motorola vorbestellt werden, in den Handel kommt es dann Mitte März (was ja auch nächste Woche der Fall sein dürfte).



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7334 Artikel geschrieben.