Motorola Moto G: in fünf Minuten auf Android 4.4.2

15. Januar 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Der Tipp des Tages für alle Motorola Moto G-Besitzer kommt heute von Marcel. Wir wissen, dass Motorola mit dem Ausrollen von Android 4.4.2 KitKat begonnen hat. Das Update kommt natürlich nur in Intervallen, was verständlich ist: sollte beim Ausrollen in Schüben Fehler festgestellt werden, so wäre nicht gleich die komplette Benutzerbasis betroffen.

Motorola Moto G

So kann es natürlich sein, dass euer Motorola Moto G schon das Update hat – oder ihr noch warten müsst. Wer nicht warten will, der kann sich auch das offizielle, von einem Benutzer extrahierte Update herunterladen und dieses manuell installieren. Kein großartiges Wissen oder Root vonnöten.

Datei herunterladen und im Root-Verzeichnis des Motorola Moto G platzieren. Normalerweise könnt ihr dies unter Windows mit dem Explorer machen, unter OS X nutzt man Android File Transfer – alternativ kann man den Spaß auch mittels AirDroid auf das Gerät schieben.

update

Danach einfach das Motorola Moto G neustarten und ein paar Sekunden warten. Das Smartphone vermeldet automatisch ein Update und die Tatsache, dass zum Update die Datei vorher kopiert werden muss. Dies erledigt man durch einen Klick auf „Kopieren“. Danach sollte der Installationszauber losgehen. Ein Reboot, das war es schon und ihr seid auf Android 4.4.2. Schief gehen kann nichts, es handelt sich um ein signiertes Update, welches nur auf Geräten funktioniert, die das Update auch verkraften.

Dennoch gilt: Benutzung auf eigene Gefahr, immer fleißig Backup machen – alternativ ein paar Tage auf das Over the Air-Update warten. Das Update bringt nicht den Google Experience Launcher GEL mit, der müsste bei Interesse von Hand installiert werden. Die Neuerungen von Android 4.4.2 KitKat haben wir bereits hier festgehalten. Vorbildliche Lösung, so müsste es immer funktionieren.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22906 Artikel geschrieben.