Motorola Moto G könnte Aktiv-Anzeige bekommen

18. Juli 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Bei Motorola plant man anscheinend still und heimlich, dem Motorola Moto G neue Funktionen zu verpassen und damit – abgesehen zum Anschaffungspreis – wieder Mehrwert zu bieten. Seit dem Update auf die Version 4.4.4 von Android KitKat taucht etwas Neues, bislang aber noch nicht aktiviertes auf.

Motorola Moto G

So läuft auf den Geräten der Prozess „Active Display Lite System Pro“. Hier könnte es sein, dass Motorola dem Moto G eine Moto X-Funktion spendieren wird. Motorola Active Display ist eine Lösung, die auf dem Display zum Beispiel anzeigt, wenn eine Mail eingegangen ist, oder wenn ihr eine SMS bekommt. Die Information wird dabei stumm auf dem Display angezeigt, ohne dass man sein Smartphone aus dem Ruhemodus aufwecken muss. Wer die Funktion bislang nicht kannte: schaut euch das offizielle Video an, hier wird die Funktion anhand des Motorola Moto X gezeigt.

active display

Bereits jetzt gibt es einige Lösungen, die auch auf anderen Smartphones funktionieren – auch auf dem Motorola Moto G. Ein Motorola-Entwickler – auf den neuen Prozess angesprochen – teilte mit, dass man zum jetzigen Zeitpunkt keine Neuigkeiten mitzuteilen hätte. Ich denke mir, dass diese Funktion bald via Play Store freigeschaltet wird und werde dann natürlich darüber berichten.

(danke Marvin!)


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22306 Artikel geschrieben.